Sonntag, 17. Juni 2012

Kalenderblätter 2012

april.jpg Der Phantom der Oper-Kalender des Underground Lairs hat inzwischen Tradition. Seit 2007 zeichnen die User des Forums gemeinsam an einem phantomigen Kalender. Als das Phantom noch als Musical in Deutschland (Essen) vertreten war, wurden zusammen mit den Darstellern Aktionen gemacht, in denen die Kalender schließlich signiert und für gute Zwecke versteigert wurden.
Leider mussten wir dank der aktuellen Phantomflaute in Deutschland diese Spendenaktionen einstellen und machen den Kalender in kleiner Auflage seit Jahren immer noch weiter für uns.
Wenn es sich nicht vermeiden lässt, gestalte ich auch mehr als das Titelblatt. So geschehen in diesem Jahr, als es den ersten Themen-Themenkalender gab. Ziel war es, Charaktere aus dem Phantom der Oper in ein Filmplakat zu zeichnen, bzw Filmplakate zu phantomisieren. Da leider ganz kurzfristig zwei Zeichner ausfielen, bin ich dieses Mal nicht um das Zeichnen herumgekommen und habe den Kalender gleich mit zwei Bildern verunstaltet.
Zu erwähnen wäre noch, dass der Computer und Grafikprogramme lediglich zum Verbessern des Kontrastes zum Einsatz kommen durften.

Für den April (siehe oben) habe ich mir das berühmte Plakat des Films “Titanic” vorgenommen, Christine und Raoul an Stelle von Jack und Rose hineingesetzt und die Titanic mit der Oper ausgetauscht. Ein bisschen stolz bin ich nach wie vor auf das Ergebnis.

mai.jpg Der Mai musste schnell gehen und war wirklich wieder eine Last-Minute-Panik-Aktion. Vorbild war das Filmplakat zu “Amadeus” von Miloš Forman. Wenigstens konnte ich hier meine Kreiden einsetzen.

Kalender

  • August 2022
    SonMonDieMitDonFreSam
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031 

Tags

Administration